Fortgeschrittenenkurs Business Spanisch

"Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen." Dieses Zitat eines der berühmtesten Dichter Deutschlands, Johann Wolfgang von Goethe, trifft heute, über 200 Jahre nachdem es ausgesprochen wurde, mehr denn je zu. In einer immer mehr vernetzten Welt sind sowohl die perfekte Beherrschung der eigenen als auch Kenntnisse in anderen Sprachen in der Arbeitswelt unabdingbar. Unsere Kurse, bei denen Sie Ihre Fähigkeiten in Deutsch aber auch in anderen Sprachen auf verschiedenen Niveaus verbessern können, helfen Ihnen dabei, durch das gesprochene und geschriebene Wort Ihre Karriere voranzutreiben. Wir orientieren uns an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen GeR des Europarates. Dadurch werden die Sprachkompetenzen und die Sprachzertifikate europaweit transparent und vergleichbar.

Weltweit sprechen rund 350 Millionen Menschen Spanisch. Viele spanischsprachige Länder verfügen aktuell über ein bedeutendes Wirtschaftswachstum und über Unternehmen, die mit Deutschland intensive Geschäftsbeziehungen pflegen. Deshalb werden in vielen Berufen für Hochqualifizierte Spanischkenntnisse gefordert. Wer in seiner schulischen Laufbahn auf andere Fremdsprachen gesetzt hat, muss dann diese Sprache neu erlernen. Aber auch mit einer schulischen Vorbildung können die Fähigkeiten nicht ausreichend für den Beruf sein. Dabei stellen vor allem komplexe Kommunikationssituationen wie Telefonkonferenzen, der E-Mail-Austausch und die Aneignung der Fachsprache eine Herausforderung dar. Mit einer berufsbegleitenden Weiterbildung können Sie neuen beruflichen Aufgaben in der Fremdsprache selbstbewusst begegnen und Ihren beruflichen Aufstieg so beschleunigen. Die erworbenen Fähigkeiten sind aber natürlich auch für die Freizeit oder Reisen von großem Vorteil und stellen eine Möglichkeit zur Vernetzung mit der Welt dar. 

Mit dem Fortgeschrittenenkurs Business Spanisch erreichen Sie ein sehr hohes Niveau der Geschäftsfähigkeit auf Spanisch. Durch Strategien und Begriffe der Verhandlungsführung, einer Erweiterung Ihres Fachwortschatzes und einer praxisnahen Übung von Telefonkonferenzen erreichen Sie mit diesem Kurs eine Sicherheit in der spanischen Berufssprache, die Sie für wichtige Aufgaben mit spanischsprachigen Geschäftspartnern prädestiniert. Zusätzlich erweitern Sie Ihr Wissen über Besonderheiten im Umgang mit Ansprechpartnern aus dem iberischen oder lateinamerikanischen Kulturraum. 

Kursinhalt

  • Verhandlungsführung
  • Fachwortschatz
  • Telefonkonferenzen
  • Kulturelle Besonderheiten

Kursorte

  • Kurse an den Standorten Nürnberg, München und Ingolstadt

Kurstermine und Dauer

  • Teilzeitkurse:19.09.17 bis 29.11.17

Lehrgangsgebühr

Preis: 580,00 Euro für 32 Unterrichtsstunden